Veranstaltungen

Mai
31

„Sei nicht so hart zu dir selbst“

Vortrag mit Andreas Knuf

Dienstag, 31. Mai 2016 - 19:30
Filiale Tuttlingen
Bahnhofstraße 24, 78532 Tuttlingen

"Ich würde mich gern lieben, wenn ich nur anders wäre". Kaum jemand geht so streng und unfreundlich mit sich um wie wir selbst. Der Psychotherapeut und Erfolgsautor Andreas Knuf aus Konstanz zeigt, wie wir mithilfe des Selbstmitgefühls mit der ständigen Selbstverurteilung aufhören und...

Weiterlesen
Jun
04

Beet- und Balktontag in Wellendingen

Samstag, 4. Juni 2016 - 9:00
Filiale Rottweil
Gärtnerei Zink, Bahnhofstraße 22, 78669 Wellendingen

Im Rahmen der "Beet- und Balkonwochen in Wellendingen" der Gärtnerei Zink sind wir am 4. Juni 2016 von 9 bis 12 Uhr mit einer großen Auswahl an Gartenbüchern vertreten.

Schauen Sie gerne vorbei!

...

Weiterlesen
Jun
09

Heidezauber

Lesung mit Christine Rath & Spezialitäten aus dem Norden

Donnerstag, 9. Juni 2016 - 19:30
Filiale Singen
Hegaustraße 17, 78224 Singen

Die beliebte Autorin aus Ludwigshafen liest aus ihrem neuesten Buch „Heidezauber“. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend frei nach dem Motto „Bodensee trifft auf Nordsee“ und genießen Sie Spezialitäten aus dem hohen Norden.

Bei gutem Wetter findet die Lesung auf unserer schönen...

Weiterlesen
Jun
12

„Heitere Sommer-Fein-Lese“

Buchvorstellung mit dem Buch Greuter Team

Sonntag, 12. Juni 2016 - 11:00
Filiale Tuttlingen
Bahnhofstraße 24, 78532 Tuttlingen

„Und an den Bäumen, Blatt für Blatt, hängt Urlaub. Schön, dass man ihn hat!“ (Heinz Erhardt 1909-1979)

Die beliebte Bücher-Matinée des Greuter-Teams, diesmal mit Lesetipps für die schönste Zeit des Jahres.

Wir präsentieren unterhaltsam wichtige...

Weiterlesen
Jun
15

Alltag als Symbol – Widerstände als Chancen

Vortrag bzw. Doppelvortrag mit Rüdiger Dahlke

Mittwoch, 15. Juni 2016 - 18:30
Filiale Radolfzell
Milchwerk Radolfzell, Werner-Messmer-Straße 14, 78315 Radolfzell

Widerstände bergen Chancen, denn sie können sich auch als Fundgruben für Selbsterkenntnis und seelisches Wachstum erweisen. Der zweite Teil des Doppelvortrages dreht sich um das vielfältige Thema der Lebensenergie: Die Kraft der Atmung, Ernährung, Bewegung und Licht als Energiequelle sind dabei...

Weiterlesen

Seiten